Zurück

Matratzen-Ratgeber

Wichtige Punkte beim Kauf und Pflege der Matratze

Eine der Anforderungen an einen Traumschlaf ist ein ordentliches Bett, bei dem spielt "Matratze" die erste Rolle.

Die Qualität der Matratze lässt sich durch Anfassen und Schlafen für einige Minuten nicht erkennen. Achten Sie auf die Eigenschaften und Innenschichten der Matratze und die Garantie, die wir Ihnen hier bei HEDISTONE erläutern. Mit wenigen Klicks erreichen Sie Ihre Wunschmatratze, die zu Ihnen passt.

 

Themen:

Wann brauche ich eine neue Matratze?

Kaufen Sie eine Matratze, die zu Ihnen passt.

Welche Qualität der Matratze?

Soll die Matratze fest oder weich sein?

7 Zonen Matratze Bedeutung

Gel-Schaum / Komfortschaum Matratze Bedeutung

Federkernmatratze / Taschenfederkernmatratze Bedeutung

Gelschaum-Taschenfederkernmatratze Bedeutung

Wichtige Punkte für eine Doppelbettmatratze:

Tipps zur Matratzenpflege:

 

Wann brauche ich eine neue Matratze?

Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Sie eine neue Matratze benötigen:

  • Beim Aufwachen verspüren Sie leichte Rückenschmerzen und denken, dass Sie sich körperlich nicht ausreichend ausgeruht haben.
  • Ihre Matratze weist sichtbare Abschürfungen und Risse auf.
  • In Ihrer Matratze haben sich unangenehme Dellen und Beulen gebildet.
  • Eine Veränderung Ihrer körperlichen Verfassung wie Schwangerschaft oder ....
  • Wenn Sie das Bett gewechselt und eine neue Größe haben.
  • Wenn die Kinder ausgewachsen sind.
  • Wenn die Matratze anfängt zu quietschen, so dass Sie keinen ruhigen und erholsamen Schlaf mehr haben.

 

Kaufen Sie eine Matratze, die zu Ihnen passt.

Bevor Sie eine neue Matratze kaufen, müssen Sie zuerst wissen, welche Ihren Bedürfnissen entspricht. Nehmen Sie sich einen Moment und denken Sie über Ihren Lebensstil nach, beurteilen Sie Ihre Körperposition, in welcher Position fühlen Sie sich wohl? Dann denken Sie an den Platz, den Sie haben.

Wenn Sie verheiratet sind, entscheiden Sie mit Ihrem Ehepartner. Es ist wichtig, dass Sie eine Matratze kaufen, die Ihren Bedürfnissen entspricht und sich auch Ihr Ehepartner darin wohlfühlt.

Je schwerer Sie sind, desto mehr benötigen Sie eine Matratze mit einer höheren Federdichte und auch einem dickeren Rahmen, und wenn Sie eine federlose Matratze kaufen, achten Sie auf deren Material und Schaumdichte.

Wenn Sie hitzeempfindlich sind, kaufen Sie keine Schaumstoffmatratzen, da diese Matratzenmodelle die Wärme speichern. Die richtige Matratze für Sie wäre, deren Fasern die Luft leicht passieren lassen.

 

Welche Qualität der Matratze?

Die Qualität der verwendeten Materialien ist wichtig. Mit der richtigen Entscheidung können Sie es nicht nur über einen längeren Zeitraum nutzen, sondern auch Ihr Körper wird sich vollkommen entspannen.

 

Soll die Matratze fest oder weich sein?

Die Matratze sollte so fest sein, dass sich die Wirbelsäule in der "Betriebsposition" befindet (d.h. die gleiche Krümmung wie in der Stehposition an der Taille hat). Ist die Matratze so hart, dass die Krümmung ganz verschwindet, oder weich genug, um den Rücken zu stark zu beugen, werden Sie wahrscheinlich unter Rückenschmerzen leiden.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, können Sie sich an folgenden Härtegrad Richtlinien halten.
 
  • H2 bis 70kg
  • H3 ab 71kg
  • H4 +100kg
  • H5 +125kg

 

7 Zonen Matratze Bedeutung

Hier ist der Kern in 7 unterschiedliche Bereiche eingeteilt. Diese Matratze hat eine lange Lebensdauer. Sie ist formastabil und auch atmungsaktiv. Aus orthopädischer Sicht, ist diese gut geeignet, da sie sich dem Körper anpasst und eine gute Punktelastizität hat. Egal wie man diese Matratze wendet, diese liegt immer in der richtigen Position.

 

Gel-Schaum / Komfortschaum Matratze Bedeutung

Matratzen mit Memory-Schaum gelten als moderne Modelle.

Memory-Schaumstoffe sind flexible Materialien, die auf Gewicht und Temperatur reagieren, vor allem bereitet Ihnen das Schlafen auf einer Memory-Foam-Matratze viel Freude und Leichtigkeit.

Im Allgemeinen bewirkt diese Matratze mit ihrer Flexibilität die Bildung eines richtigen Blutflusses in den Muskeln, daher hilft sie, Muskelschmerzen und Nervendruck zu lindern und lässt Sie bequem schlafen.

 

Federkernmatratze / Taschenfederkernmatratze Bedeutung

Abnehmbare Federkernmatratzen sind die neueste Technologie in der Matratzenstruktur, jede dieser Federn arbeitet separat und ist in der Hülle zusammengestapelt.

Die separaten Federn sorgen dafür, dass bei einer Bewegung nicht die ganze Matratze bewegt wird und somit bei einem Doppelbett der Partner einen ruhigeren Schlaf hat. Zusätzlich dient diese Matratze für eine längere Nutzungsdauer und schützt auch die Wirbelsäule.

 

Gelschaum-Taschenfederkernmatratze Bedeutung

Dies ist eine Kombination aus einer Gelschaum - und einer Federkernmatratze.

 

Wichtige Punkte für eine Doppelbettmatratze:

Das erste Merkmal einer guten Matratze ist der Platz dieser Matratze. Wenn die Matratze zu klein ist, nimmt sie Ihnen Komfort und Freiheit beim Schlafen.

Achten Sie beim Kauf einer Doppelmatratze darauf, dass bei einem Gewichtsunterschied des Paares von ca. 18 kg statt einer Doppelmatratze zwei, auf die Personen zugeschnittene, Einzelmatratzen gekauft werden.

 

Tipps zur Matratzenpflege:

  • Regelmäßiges Waschen der Bettwäsche.
  • Matratzen Platzierung im Bett: Stellen Sie sicher, dass die Matratze vollständig auf die darunter liegende Unterlage perfekt liegt und die Kanten nicht gequetscht werden.
  • Matratze regelmäßig wenden und drehen: Bei jede Bettwäsche Wechsel wenden und jede zweite Bettwäsche Wechsel die Matratze drehen, so können Sie Abnutzungserscheinungen deutlich vorbeugen.
    • Achten Sie darauf, ob Ihre Matratze von beiden Seiten genutzt werden kann oder nicht.
  • Springen Sie nicht auf das Bett: Mit anderen Worten, achten sie am besten darauf, dass die Kinder z.B. dies nicht wie ein Trampolin nutzen.

 

Matratzen Konfigurator
In vier Schritten erreichen Sie Ihre Wunschmatratze

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »